Exportkontrolle

Exportkontrolle bezieht sich auf internationale Vorschriften, die den grenzüberschreitenden Austausch von Waren, Software und Technologien hinsichtlich Proliferationsabwehr, nationaler Sicherheit und Außenpolitik regeln.

Im Falle von Verstößen gegen relevante Exportkontrollvorschriften drohen betroffenen Unternehmen signifikante Konsequenzen:

  • Erhebliche Lieferverzögerungen
  • Beschlagnahme von Sendungen
  • Geld- oder Haftstrafen
  • Reputationsschäden

Welche Unternehmen sind von der Exportkontrolle betroffen?

Exportkontrolle betrifft alle Unternehmen und regelt insbesondere:

  • Mit welchen Produkten gehandelt wird
  • Mit welchen Geschäftspartnern zusammengearbeitet wird
  • Wohin exportiert wird

Alle relevanten Details der Exportkontrolle zu verstehen kann sehr kompliziert und aufwändig sein. Dennoch ist es für Unternehmen von höchster Wichtigkeit, genau zu verstehen welche Exportkontrollregularien sie berücksichtigen müssen und wie diese anzuwenden sind, um empfindliche Strafen zu vermeiden.

 


Customs Connect unterstützt Sie bei der Einhaltung der Exportkontroll-bestimmungen

Um die Risiken für Ihr Unternehmen zu minimieren, verbinden wir unsere langjährige Erfahrung und unser Fachwissen auf dem komplexen Gebiet der Exportkontrolle mit den individuellen Anforderungen und Bedürfnissen Ihrer Geschäftsprozesse.

Wir zeigen Ihnen alle exportkontrollrelevanten Risiken auf und unterstützen Sie dabei kostspielige Bußgelder oder empfindliche Strafen zu vermeiden.

Unsere erfahrenen Experten unterstützen Sie bei der effektiven Umsetzung Ihres Exportkontrollmanagements, insbesondere durch:

  • Schulung
  • Gap-Analysen und Compliance-Audits
  • Due Diligence bei Fusionen oder Übernahmen (M&A)
  • Entwicklung und Umsetzung von Exportkontrollprozessen
  • Unterstützung bei Prüfungen und Ermittlungsverfahren
  • Vorbereitung auf behördliche Audits

Wer ist in Ihrem Unternehmen für die Exportkontrolle verantwortlich?

Wussten Sie, dass Unternehmen die alleinige Verantwortung für die Einhaltung der Exportkontrollbestimmungen tragen. Eine Übertragung der Haftung auf Zollagenten oder Dienstleister ist nicht möglich.

Unsere erfahrenen Exportkontrollexperten unterstützen Sie dabei, effiziente Exportkontrollprozesse bei höchster Rechtskonformität in Ihrem Unternehmen zu implementieren.

Wir identifizieren potenzielle Risiken und helfen Ihnen bei der Vermeidung von empfindlichen Strafen gegen Ihr Unternehmen.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und erfahren Sie, wie Customs Connect Ihrem Unternehmen behilflich sein kann.

Rufen Sie uns noch heute an: +44 (0)845 519 0878